Hardware für Protokoll und Mitschnitt

Für eine herkömmliche tontechnische Aufzeichnung von Konferenzen sind verschiedene Geräte auf dem Markt. Während veraltete Geräte wie Tonbandmaschinen und Diktiergeräte aus der Mode gekommen sind, kamen in der Zwischenzeit zu den altbekannten Kassettenrecordern und DAT-Recordern auch MD-Recorder und CD-Recorder. Auch ein Harddisc-Recording wird immer erschwinglicher.

MP3 Recorder Marantz
MP3 Recorder Marantz
Bild vergrößern.

Wohl eines der beliebtesten Aufzeichnungsgeräte der Neuzeit ist ein MP3-Recorder. Hier findet eine Audio-Aufzeichnung zum Beispiel auf einem handelsüblichen Speichermedium wie der CompactFlash-Karte statt. Durch eine serielle Schnittstelle (RS-232C) oder durch eine Ethernet-Schnittstelle (LAN/RJ-45) können die professionelleren Geräte per PC gesteuert und ausgelesen werden, oft ist mittlerweile auch ein USB-Anschluss für einen Datentransfer verfügbar.

DAT Recorder

Während sich das Format DAT in den 90er Jahren nur schwer tat, sich im Consumer-Bereich zu etablieren, so hat sich doch bis heute diese Technik in Studios und im professionellen Bereich als klassisches Medium halten können, denn es bietet die Vorteile einer langen Spielzeit (von bis zu drei Stunden) sowie einer verlustfreien, unkomprimierten und auch hochwertigen Aufzeichnung.

Suche

Aktuelles

Neue Domain!

Logo PCS

Sie finden uns ab sofort unter unserer neuen Domain:
www.konferenztechnik.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!